Müll vermeiden

Müll vermeiden

Müll trennen ist gut, Müll vermeiden ist besser. Bei Veranstaltungen stilvoll von Porzellantellern statt Plastikgeschirr essen, Plastikflaschen und Dosen vermeiden. Einweggeschirr und -verpackungen brauchen nicht nur viele Rohstoffe und produzieren einen großen Teil des Müllbergs. Um eine wertschätzende Mahlkultur zu fördern, ist es wichtig, sorgsam mit Lebensmitteln umzugehen und Feste zu feiern, die nicht in Müllbergen enden. Die Österreichischen Umweltbeauftragten der Katholischen und Evangelischen Kirche Österreich haben einen Leitfaden für Pfarrfeste mit dem Titel natürlich feiern herausgegeben.

Auch im Büro gibt es viele Möglichkeiten, den Materialverbrauch – allen voran das Papier – zu reduzieren. Gute Tipps wurden von der Umweltberatung in den 7 Schritten zum Papiersparen übersichtlich zusammengestellt.

TTIP stoppen!
Evangelischer Strompool